Skip to main content

Zimmerbrunnenpumpe im Test – mit Licht und leise

Da ich mir meine Zimmerbrunnen selber baue und meine alte Pumpe nach gut 15 Jahren nicht mehr gut lief, musste eine neue Zimmerbrunnenpumpe gekauft werden. Das alte Modell gibt es leider nicht mehr, daher schaute ich mich am Markt um, was es aktuelles gibt. Ich dachte, das wäre eine schnelle Sache, aber kannst du vergessen, es gibt bestimmt an die 100 verschiedene Modelle von extrem günstig bis richtig teuer.

Schauen wir halt was andere Kunden sagen und orientieren uns daran, leider ist das auch nicht wirklich hilfreich, wenn einer schreibt, die Pumpe ist leise, schreibt ein anderer, meine ist total laut. Was auch oft zu lesen ist, ich bin voll zufrieden 5 von 5 Sternen, eine nächste Bewertung spricht von nur 1,5 Monaten gehalten und jetzt geht nichts mehr.

Bei den guten Bewertungen bin ich auch immer skeptisch, da viele einfach nur den aktuellen IST-Zustand bewerten, was, aber wenn nach 3 Monaten die Pumpe nicht mehr so leise ist oder die Pumpleistung abnimmt, die wenigsten nehmen sich die Zeit und editieren Ihre einmal abgegebene Bewertung.

Hilft also alles nichts, man muss es einfach selber probieren.

Was meine Wunsch – Zimmerbrunnenpumpe können muss

 

  • Das wichtigste Kriterium einer Zimmerbrunnenpumpe, sie muss leise sein, mehr noch ich möchte sie überhaupt nicht hören.
  • Dann eine stabile und gleichmäßige Förderleistung, ich möchte nicht meinen Zimmerbrunnen fertig haben die Pumpleistung ist eingestellt und irgendwann schwankt dieser. Es kommt also weniger Wasser oder schlimmer noch auf einmal zu viel. Hier möchte ich mich auf die Pumpe verlassen können.
  • Das dritte Kriterium sie muss verstellbar sein, was die Förderleistung angeht.

Hier bleibt nur Qualität, irgendein billiges China-Teil für 5 Euro werde ich mir nicht anschaffen, immerhin arbeite ich hier mit Wasser und Strom, zwei Dinge, die ich getrennt haben möchte und die mir nie Sorgen bereiten sollten.

Da ich keine großen Wasserwände betreiben möchte, muss die Förderleistung nur um die 250 Liter pro Stunde betragen und als Förderhöhe reichen mir max. 40 Zentimeter. Ich habe mich nach langer Recherche und Lesen von Bewertungen für drei Modelle entschieden, welche die zuvor genannten Kriterien alle erfüllen sollten.

Am Ende ist nur eine Pumpe übrig geblieben, die anderen beiden waren ein Fehlkauf.
Da ich den Produzenten gegenüber fair sein möchte, werde ich die beiden zurückgesendeten Modelle nicht verraten, vielleicht waren es nur Montagsmodelle oder aus einer fehlerhaften Charge etc. Um zu behaupten, die Pumpen taugen nichts bräuchte es, um Objektiv zu sein, mehr als nur ein Test. Daher zeige ich euch hier einfach die Pumpe, mit der ich mittlerweile schon seit längerer Zeit sehr zufrieden bin.

Die Seliger 280L

Zimmerbrunnenpumpe-im-Test-Seliger-280L

Zimmerbrunnenpumpe im Test – Seliger 280L

Zimmerbrunnenpumpe-im-Test---Seliger-280L-regulierbare-Förderleistung

Zimmerbrunnenpumpe Seliger 280L – regulierbare Förderleistung

 

Warum ist diese Zimmerbrunnenpumpe mein Testsieger?

 

  • die Pumpe ist wirklich sehr leise
  • die Pumpleistung bleibt konstant
  • verstellbar ist sie auch

Sie erfüllt alle Kriterien, darüber hinaus hat sie noch weitere Vorteile, die ich erst jetzt, wo ich sie besitze erkannt habe.

  • es gibt einen Ein/Ausschalter, so muss man nicht hinter den Schrank krauchen um sie an bzw. auszuschalten
  • das Kabel von der Steckdose zur Pumpe ist mit 2,50 m ausreichend lang
  • Die Pumpe wird mit 12 Volt statt 230 Volt betrieben, was einem ein besseres Gefühl beim Hantieren gibt (Keine Stromschlaggefahr für Mensch oder Tier)
  • Im Lieferumfang sind drei Schlauchadapter 8, 10 und 13 mm perfekt zum Nachrüsten
  • Das Kabel von der Pumpe zum Trafo kann man mit einer nur 14mm starken Verbindung trennen, perfekt wenn das Kabel durch die Wasserschale geführt werden soll.
  • Deutscher Hersteller

Kurzum, ich bin sehr zufrieden.

Da ich noch einige Zimmerbrunnen bauen möchte habe ich mir das Modell mit Beleuchtung gekauft. Das wird in den meisten Fällen nicht gebraucht und ist ohne Beleuchtung natürlich etwas günstiger.

Die 280 L ist mein Modell, das L steht hier für Licht und die 280 für die maximale Förderleistung.

Seliger Pumpe 280 L Zimmerbrunnen-Pumpe

€ 30,90

inkl. MwSt. zzgl. Versand.Zuletzt aktualisiert am: 25. September 2020 6:41
Bei Amazon.de kaufen*
Seliger Pumpe 280 Zimmerbrunnen-Pumpe

€ 27,45

inkl. MwSt. zzgl. Versand.Zuletzt aktualisiert am: 25. September 2020 6:41
Bei Amazon.de kaufen*

Wie die Zimmerbrunnenpumpe arbeitet und wie leise sie dabei ist, kannst du dir im folgenden Film anschauen.


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *